Stellenangebot Ergotherapeut m/d/w

Beitrag verfasst am 20. Januar 2023

Wir suchen für unser Team einen Ergotherapeuten m/w/d als Schwangerschafts-/ Elternzeitvertretung in  Teil- oder Vollzeit für das Mindener Institut für Rehabilitation.


 

Das Mindener Institut für Rehabilitation

Das MIR ist eine medizinisch-berufliche Reha-Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen im Zentrum von Minden. Wir verfügen über 25 stationäre und fünf teilstationäre Betten, dies wirkt sich vorteilig auf einen persönlichen und vertrauten Kontakt zu unseren Rehabilitanden aus. Wir begleiten unsere Rehabilitanden zurück zu einer eigenständigen Lebensführung, durch die Stabilisierung des Gesundheitszustandes und der Stärkung der persönlichen Belastbarkeit, durch die Einbindung in unser Therapieprogramm.


 

Unser Team

Unser  multiprofessionelles Team zeichnet sich durch Transparenz, Vertrauen und Humor aus. Eine enge Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen untereinander ist durch einen täglichen interdisziplinären Austausch gegeben und stärkt unseren Zusammenhalt und die Professionalität jedes Einzelnen.


 

Profilanforderung

Die Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen ist wünschenswert.

Ihre beruflichen Verantwortungen sind:

  • Leitung der Arbeitstherapie in Form von handwerklichen Aufgaben (Anleitung und Unterstützung der Rehabilitanden)
  • Führung von Gruppen unter Anwendung ergotherapeutischer Methoden (Ausdruckszentrierte und Interaktionelle Therapie)
  • Hirnleistungstraining mit computergestützten Programmen
  • Klientenzentriertes und evidenzbasiertes Arbeiten
  • Führen von regelmäßigen Gesprächen mit den Rehabilitanden im Rahmen der Bezugsbetreuung
  • Dokumentation
  • Berichtswesen
  • Kontrollieren und Nachbestellen der Therapiematerialien

Wir bieten folgende Jobvorteile:

  • Gehalt nach TVöD
  • Regelmäßige Supervision
  • Tägliche Teamsitzungen

 

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen!

Bewerbungen bitte an bewerbung@stiftungclub74.de